Einfrieren von Eizellen

Einfrieren von Eizellen

Die Spanische Gesellschaft für Fruchtbarkeit (Sociedad Española de Fertilidad) definiert Behandlungen zum Erhalt der Fruchtbarkeit wie folgt:

Diejenigen, deren Zweck wie bei allen anderen Reproduktionstherapien die Erreichung einer Schwangerschaft ist, jedoch nicht unmittelbar, sondern zeitversetzt.

Diese Möglichkeit wird von Frauen oder Paaren genutzt, die Ihre Mutter- bzw. Vaterschaft aus persönlichen oder medizinischen Gründen aufschieben wollen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten:

  • Kryokonservierung von Eizellen: Diese besteht aus einer Stimulation der Eierstöcke der Frau, damit mehrere Eizellen extrahiert und kryokonserviert werden können. Diese können in der Zukunft mit dem Samen des Partners oder eines Spenders befruchtet werden, um eine Schwangerschaft zu erreichen.
  • Kryokonservierung von Samen: Wird bei Männern durchgeführt, die einer Krebstherapie unterzogen werden müssen oder die ihre Vaterschaft aus medizinischen Gründen aufschieben müssen.

Laden Sie den Katalog mit allen Behandlungsmöglichkeiten herunter

Broschure Herunterladen