Genetic Matching

Genetic matching prüfung der genetischen kompatibilität

Genetic matching ist die Untersuchung der Gene beider Elternteile, um zu überprüfen, ob diese möglicherweise genetische Anomalitäten aufweisen, die auf den Nachwuchs übertragbar sein könnten (Erbkrankheiten). Diese Behandlung ist sowohl bei Paaren sinnvoll, die sich zum ersten oder wiederholten Male entscheiden, gemeinsam Nachwuchs zu zeugen und ihre genetische Kompatibilität prüfen möchten sowie für Paare, die eine Fruchtbarkeitsbehandlung durchführen wollen, bei der die Verwendung einer Samen- oder Eizellenspende vorgesehen ist. Auf diese Weise wird das Risiko übertragbarer Erbkrankheiten für die Kinder minimiert.


Laden Sie den Katalog mit allen Behandlungsmöglichkeiten herunter

Broschure Herunterladen